Am 10. August 1955 trafen sich ca. 30 junge Menschen der Gemeinden Hopfelde und Hollstein in der ehemaligen Gastwirtschaft Schröder in Hopfelde mit dem Vorsatz, einen Fussballverein zu gründen. Um das Geschick des Vereins von vornherein in bewährte Hände zu legen, wurden in den ersten Vorstand die Lehrer Robert Schumann, Hopfelde, und Karl Stehling, Hollstein, gewählt. Der erste Schriftführer war Ernst Garbitz, der erste Kassierer Georg Koch. 

Seit 2017 ist Fabian Dippel der 1. Vorsitzende des Vereins. 

Der Vorstand


1. Vorsitzender

 

2. Vorsitzender

 

Kassiererin

 

Schriftführer

 

Abteilungsleiter Fußball

 

Abteilungsleiterin Damen

 

Fabian Dippel

 

Lukas Sedlak

 

Carolin Dippel

 

Manfred Will

 

David Richter

 

Ute Sauber (Stellv. Sabine Sedlak)

 


Download
Vereinsanmeldung
Beitrittserklärung SpVgg Hopfelde.pdf
Adobe Acrobat Dokument 125.8 KB
Download
Vereinssatzung
Satzung der SpVgg
Vereinssatzung der Spielvereinigung Hopf
Adobe Acrobat Dokument 58.8 KB

Die Geschichte unseres Vereins

Download
Chronik 50 Jahre
50-Jahre-Chronik-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 114.9 KB
Download
Jubiläumsrede 50 Jahare SPVGG Hopfelde-Hollstein e. V.
50-Jub-Rede-G-Koch-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB
Download
Chronik 60 Jahre
60-Jahre-Chronik.pdf
Adobe Acrobat Dokument 126.2 KB

Kontakt

SPVGG Hopfelde-Hollstein 1955 e. V.

1. Vorsitzender

Fabian Dippel

Hinter der Mauer 1 A

37235 Hessisch Lichtenau

kontakt@hopfelde.de

Öffnungszeiten

Das Vereinsheim öffnet zur Hinrunde der Saison 24/25 in regelmäßigen Abständen Freitags. Die genauen Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben.