Licht und Schatten bei schwierigen Verhältnissen

Beim Doppelspieltag am Sonntag waren beide Mannschaften im Einsatz!
SpVgg II 1:8 TSV Wichmannshausen II
Einen rabenschwarzen Tag erwischte unsere zweite Mannschaft. Nachdem man das Spiel anfänglich noch ausgeglichen gestalten konnte, was nicht zuletzt an unserem starken Keeper Dominic Kessel lag, ging man zum Ende der zweiten Halbzeit regelrecht baden. Wobei durch das 1:1 von Ackermann vorerst Hoffnung aufkeimte und sogar Chancen zum 2:1 vorhanden waren. Nun heißt es Kräfte sammeln und es am nächsten Sonntag besser machen!
SpVgg I 8:0 SC BW Roßbach
Nach dem hartem Spiel am Freitag spielte der Gegner aus der unteren Tabellenregion unserer Mannschaft in die Karten. Gegen die ersatzgeschwächten Gäste hatten wir von Anfang an das Spiel in der Hand und konnten somit einen ungefährdeteten Sieg einfahren. Bestnoten bei der Spielvereinigung verdienten sich Ackermann sowie der Dreierpacker Noll. Vielen Dank an die Gäste für eine sehr faire Partie!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

SPVGG Hopfelde-Hollstein 1955 e. V.

1. Vorsitzender

Fabian Dippel

Hinter der Mauer 1 A

37235 Hessisch Lichtenau

kontakt@hopfelde.de

Öffnungszeiten

Das Vereinsheim der SpVgg Hopfelde-Hollstein hat wie folgt geöffnet: 

Zurzeit ist das Vereinsheim, aufgrund der Corona-Pandemie, geschlossen.